Mit dem diesjährigen Wissenstest zum Thema „Unfallverhütung und persönliche Schutzausrüstung“ werden erste Anwendungen zur selbständigen Vorbereitung und eigenständigem Lernen angeboten. Dies darf als Startschuss für schon länger angekündigte E-learning Angebote betrachtet werden.

Mit den beiden E-learning Anwendungen ist es nun möglich, sich mit seinem Smartphone/Tablet an allen Orten mit verfügbarem Internetempfang auf den Wissenstest vorzubereiten oder sein bereits erworbenes Wissen zu testen.

Die Staatliche Feuerwehrschule Würzburg ist bemüht in Zukunft regelmäßig Anwendungen in dieser oder einer ähnlichen Form anzubieten, sodass Feuerwehrangehörige ihre Freizeit nicht nur sinnvoll, sondern auch effektiv nutzen können.

Quiz WT 2017

UVV in der Feuerwehr WT 2017