Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies, weitere Informationen zur Datenschutzerklärung finden Sie unter der Schaltfläche "Datenschutz"

DruckenE-Mail Adresse

Atemschutzlehrgang 01/2022

Beginn:
20. Jan 2022, 18:00
Ende:
9. Apr 2022, 16:00
Anmelde​schluss:
15. Jan 2022, 18:00
Kurs-Nr.:
AT-2022-001
Preis:
254,00 EUR pro Platz
Ort:
Atemschutzzentrum Goldbach
Plätze:
20
Trainer:
Herr KBM Oliver Jäger

Beschreibung

Werte Feuerwehrkameradinnen, werte Feuerwehrkameraden,

in Zusammenarbeit mit dem Atemschutzzentrum Goldbach wurden die Termine der Atem-schutzgeräteträgerlehrgänge für 2022 festgelegt. Alle Termine finden im ASZ Goldbach statt. Die Buchung erfolgt ausschließlich über das Anmeldeportal auf der Homepage des KFV-AB (ab dem 07.11.2021 18 Uhr).

Die Untersuchungen bei einem Arbeitsmediziner (nach G26.3 schwerer Atemschutz) müssen frühzeitig vor Lehrgangsbeginn durchgeführt werden. Die Gültigkeit der Untersuchung beträgt in der Regel 3 Jahre.

 

Bitte beachten:

Der Kommandant muss dem KBM Atemschutz spätestens 10 Tage vor Lehrgangsbeginn die Eignungsuntersuchung per Fax oder Email zukommen lassen, ansonsten wird der Lehrgangsplatz automatisch den Teilnehmern der Warteliste zur Verfügung gestellt!

Es werden nur noch „Ärztliche Bescheinigungen“ in Form der Eignungsuntersuchung gemäß den Vorgaben des KUVB’s akzeptiert. Alte Formulare, wie z.B. der grüne Vordruck „Arbeitsmedizinische Vorsorgeuntersuchung“ sind seit dem 01.01.2011 nicht mehr zu verwenden und werden auch nicht mehr akzeptiert.

 

Coronaschutzmaßnahmen:

Die Lehrgangsteilnehmer müssen gesund sein und dürfen sich mindestens bis 14 Tage vor Lehrgangsbeginn in keinem Risikogebiet aufgehalten haben.

Sollten vor Lehrgangsbeginn Erkältungssymptome auftreten ist dies beim Atemschutzzentrum oder KBM Atemschutz anzuzeigen und der Lehrgang nicht anzutreten, selbiges gilt während des Lehrgangsverlaufs.

Wir behalten uns vor, vor oder während des Lehrgangs einen PCR Test durchzuführen.

Die Teilnehmer müssen die geltenden Hygienestandards einhalten und während der Ausbildungseinheiten eine mindesten nach FFP2 Standard Schutzmaske oder Medizinische Maske (MNS) tragen.

Masken, Desinfektionsmittel, Einmalhandschuhe und notwendige Schutzausrüstung sowie Wischtücher wird ausreichend vorgehalten.

Der Lehrgang wird in den Praxisteilen auf kleinere Gruppen aufgeteilt und die Pausen dürfen nur im belüfteten Bereich der Feuerwehr Goldbach (Lehrsaal und Bereitschaft) oder im Freien und unter den geltenden Hygienestandards verbracht werden.

Das Duschen ist nicht möglich, hier sollte deshalb an genügend Wechselkleidung (mindestens 3x T-Shirt, Unterwäsche, Pullover, Handtücher usw.) und einen Wäschetransportsack gedacht werden.

 

Sollten sich Coronaschutzmaßnahmen im Verlauf ändern oder angepasst werden müssen, wird dies den Lehrgangsteilnehmern mitgeteilt.

 

Impf- und Testnachweise sind zu Lehrgangsbeginn bzw. Lehrgangstag nachzuweisen.

Es gilt die 3G – Regel.

 

 

  1. Atemschutzgeräteträgerlehrgang mit der erweiterten Ausbildung „Zusatzausrüstung unter Atemschutz“ und Durchgang Brandübungscontainer:

 

AT 01/2022:

Do.   20. Januar 2022              18:00 Uhr bis 22:00 Uhr

Fr.    21. Januar 2022              18:00 Uhr bis 22:00 Uhr

Sa.   22. Januar 2022              08:00 Uhr bis 18:00 Uhr

 

Fr.    28. Januar 2022              18:00 Uhr bis 22:00 Uhr

Sa.   29. Januar 2022              08:00 Uhr bis 18:00 Uhr

 

Fr.   04. Januar 2022              18:00 Uhr bis 22:00 Uhr

Sa.   05. Januar 2022              08:00 Uhr bis 18:00 Uhr

So.   06. Januar 2022              09:00 Uhr bis 12:00 Uhr

 

Zusatzausrüstung CSA 01/2022:

Fr.    11. Februar 2022            18:00 Uhr bis 22:00 Uhr

Sa.   12. Februar 2022            08:00 Uhr bis 16:00 Uhr

 

Fr.    18. Februar 2022            18:00 Uhr bis 22:00 Uhr

Sa.   19. Februar 2022            08:00 Uhr bis 16:00 Uhr

        

BSA 01/2022:

Sa.   09. April 2022                  08:00 Uhr bis 17:00 Uhr

        

BÜC Stockstadt:

Ca. ½ Jahr nach dem Atemschutzlehrgang. Die Termine werden am Ende des Atemschutzlehrganges mit den Teilnehmern abgesprochen.

 

 

Die Anmeldung kann nur noch über das Online-Buchungsportal auf der Homepage des KFV-AB durch den/die Kommandanten/In erfolgen.

 

Das Buchungsportal ist ab dem 07.11.2021, 18:00 Uhr freigeschaltet.

 

Für Rückfragen stehe ich euch gerne zur Verfügung.

 

 

 

 

Mit kameradschaftlichen Grüßen

Oliver M. Jäger

Kreisbrandmeister

Teilnehmerliste anzeigen

Teilnehmerliste

FF/WF/BF + Ort
1FF Albstadt
2FF Großostheim
3FF Westerngrund
4FF Reichenbach
5FF Albstadt
6FF Dammbach
7FF Großostheim
8FF Westerngrund
9FF Kleinostheim
10FF Feldkahl-Rottenberg
11FF Kleinostheim
12FF Feldkahl-Rottenberg
13FF Reichenbach
14FF Haibach
15Rothenbuch
16FF Gunzenbach
17FF Gunzenbach
18FF Großostheim

Warteliste anzeigen

Warteliste

FF/WF/BF + Ort

Dateien zum herunterladen