Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies, weitere Informationen zur Datenschutzerklärung finden Sie unter der Schaltfläche "Datenschutz"

×

Nachricht

Leider ist dieser Kurs ausgebucht. Sie können sich aber hier für die Warteliste registrieren.

DruckenE-Mail Adresse

Seminar "E-Mobilität und die Feuerwehr" Grundkurs

Beginn:
20. Okt 2022, 18:00
Ende:
27. Okt 2022, 20:30
Anmelde​schluss:
17. Okt 2022, 18:00
Kurs-Nr.:
2022-070
Ort:
Online

Beschreibung

Grundkurs - ONLINE-Seminar zum Thema „E-Mobilität und die Feuerwehr“ in zwei Teilen


Die beiden Teile bauen aufeinander auf und gehören zusammen. Ein Teilnehmer muss an beiden Teilen teilnehmen.

Teil 1 20.10.2022 18 bis 20:30 Uhr

Teil 2 27.10.2022 18 bis 20:30 Uhr

Im Teil 1 werden die Gefahrenpotenziale von E-Fahrzeugen aufgezeigt und die Einsatzkräfte auf ein gefahrenbewusstes und sicheres Vorgehen an verunfallten E-Fahrzeugen sensibilisiert. Den Einsatzkräften wird ein Überblick zu den unterschiedlichen E-Fahrzeugtypen im Straßenverkehr vermittelt. Dabei werden auch die jeweiligen Hochvoltarchitekturen thematisiert  und die Identifikationsmerkmale besprochen. Im großen Kapitel "Herangehensweise an verunfallte E-Fahrzeuge" wird auf die Herausforderungen der Einsatztaktik eingegangen, wobei u.a. die Themen Rettung, Brandbekämpfung, Alternative Löschmethoden und Dekontamination ausführlich behandelt werden. Des Weiteren setzen wir uns mit den Vor- und Nachteilen von verschiedenen neuen Produkten auseinander, was Ihnen als Entscheidungshilfe für bevorstehende Beschaffungen dient.


Der Teil 2 ist ein sehr umfangreicher Praxisteil mit neun Fallbeispielen von verunfallten E-Fahrzeugen und vermittelt den Einsatzkräften wie in Abhängigkeit von der Art der E-Fahrzeugverunfallung, gefahrenbewusst und einsatztaktisch vorzugehen ist. Von Fall zu Fall werden die Anforderungen an die Einsatzkräfte steigen wie beispielsweise die Gefahrenlage einzuschätzen ist, welche PSA gewählt werden sollte bis hin zur Brandbekämpfung und dem Abtransport der Fahrzeuge. Abgerundet wird Teil II durch eine detaillierte Unfallstory. Die Unfallstory lehnt sich an die Feuerwehrdienstvorschrift 3 (Einsatztaktische Maßnahmen) an, bindet die Einsatzkräfte permanent interaktiv ein und dient dazu alle gelehrten Inhalte aus Teil I und II zu resümieren und zu festigen.

Die Seminarkosten betragen je Teilnehmer 70 €.

Die Zielgruppe sind alle Einsatzkräfte mit MTA- oder TM-Ausbildung.

 

Teilnehmerliste anzeigen

Teilnehmerliste

FF/WF/BF + Ort
1FF Heimbuchenthal
2FF Stockstadt am Main
3FF Heimbuchenthal
4FF Krombach
5FF Stockstadt am Main
6FF Daxberg
7FF Heimbuchenthal
8Jakobsthal
9FF Haibach
10FF Daxberg
11FF Geiselbach
12FF Krombach
13Jakobsthal
14FF Haibach
15FF Haibach
16Jakobsthal
17FF Geiselbach
18Jakobsthal
19FF Geiselbach
20FF Sailauf
21FF Sailauf
22FF Sailauf
23FF Sailauf
24WF Sappi Stockstadt GmbH
25WF Sappi Stockstadt GmbH

Für die Warteliste registrieren: Seminar "E-Mobilität und die Feuerwehr" Grundkurs

Wenn Sie bereits registriert sind, bitte hier direkt einloggen

Bitte erst einloggen.