Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies, weitere Informationen zur Datenschutzerklärung finden Sie unter der Schaltfläche "Datenschutz"

Die Hitze und vor allem die Trockenheit erreichen bis Mittwoch einen neuen Höhepunkt.Damit einhergehend herrscht hohe und in der Region Main-Rhön sogar sehr hohe Walbrandgefahr.
Die Regierung von Unterfranken ordnet deshalb die Fortführung der Luftbeobachtung bis zunächst Mittwoch an.