Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies, weitere Informationen zur Datenschutzerklärung finden Sie unter der Schaltfläche "Datenschutz"

Die verheerenden Hochwasser im Juli 2021 haben gezeigt, wie wichtig frühzeitige Warnungen an die Bevölkerung sind.

Damit Betroffene die Meldungen in kritischen Situationen wirklich bemerken, stellt die Warn-App KATWARN ab sofort ein Update für die Funktion "kritischer Alarm" zur Verfügung.

Meldungen der "hohen Warnstufe" (violette Meldungen) umgehen damit alle anderen Ton-Einstellungen des Smartphones wie den Lautlosmodus oder auch parallele Telefonate. Ausgenommen seien nur Unwetterwarnungen.

Um den kritischen Alarm zu aktivieren, ist ein kostenloses Update der KATWARN-App bzw. ein Öffnen der App erforderlich. Anschließend muss die Funktion aktiv bestätigt werden. Die Auswahl kann jederzeit wieder revidiert werden.

Steuerung der Funktion bei IOS: <Einstellungen> <KATWARN> <Mitteilungen> <Kritsche Hinweise erlauben>

Ist möglicherweise ein Bild von Telefon, Bildschirm und Text „.l LTE Fertig Ihr KATWARN persönlicher Schutzengel Sie Die Behć rtsgenauen sicher rundum KATWARN ist das sind. mobile Warnsystem, mit dem Ihrer jeder Warnungen der zuständigen Versi ie Bei kritische "KATWARN" ein auch dann auf Ton kritischen Hinweise möchte senden dir abgespielt Hinweisen und Sperrhilscheinen sie wird erscheinen immer Verwalte „Nicht stören" dem Sperrbildschirm oder wenn dein iPhone „Kritische Einstellungen. stummgeschaltet Hinweise" in den aktiviert ist. Nicht erlauben Erlauben“