Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies, weitere Informationen zur Datenschutzerklärung finden Sie unter der Schaltfläche "Datenschutz"

Reger Betrieb herrschte in der vergangenen Woche in den Feuerwehrhäusern Hofstädten, Feldkahl, Glattbach, Rothenbuch, Königshofen und Michelbach. Insgesamt 296 Mitglieder aus 41 Jugendfeuerwehren aus dem ganzen Landkreis Aschaffenburg hatten sich dort eingefunden, um den Jugendwissenstest 2021 abzulegen. In diesem Jahr drehte sich alles um die Organisation der Feuerwehr und den Jugendschutz. Alle Teilnehmer haben die Prüfung in ihrer jeweiligen Altersstufe mit Erfolg abgelegt.

Der Kreisfeuerwehrverband und die Kreisbrandinspektion gratulieren allen Teilnehmern zur bestandenen Prüfung und wünschen weiterhin viel Spaß und Erfolg in der Jugendfeuerwehr.

Wissenstest 1

Wissenstest 2

Wissenstest 3

Wissenstest 5

Wissenstest 60