Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies, weitere Informationen zur Datenschutzerklärung finden Sie unter der Schaltfläche "Datenschutz"

Am Freitag, 07.08.2020 brannte am Vormittag gegen 10.00 Uhr in Krombach in der Hauptstraße ein Anhänger zum Aufkochen von Bitumen. Die Feuerwehren Krombach, Schöllkrippen, Kleinkahl sowie Kreisbrandinspektor Frank Wissel wurden zunächst zu einem Lkw-Brand in Krombach alarmiert. Bis zum Eintreffen der Feuerwehr hatten Mitarbeiter der Baufirma geistesgegenwärtig den gasbefeuerten Anhänger bereits vom Zugfahrzeug abgekuppelt und mit der Brandbekämpfung begonnen. Mit einer Wärmebildkamera wurde der Bitumenkocher überprüft und mit einem C-Rohr der Brand endgültig gelöscht sowie die Gasflaschen gekühlt. Die Feuerwehren waren unter der Leitung von Kommandant Wolfgang Bedel mit 5 Fahrzeugen und 32 Einsatzkräften vor Ort. Zur Brandursache können wir keine Aussage treffen. Einsatzende war gegen 10.45 Uhr.

img 20200807 wa0000.jpg.1920x0 q85 crop smart upscale 055