Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies, weitere Informationen zur Datenschutzerklärung finden Sie unter der Schaltfläche "Datenschutz"

Am vorletzten Tag der Herbstferien veranstaltete das Fachreferat Kinderfeuerwehr des Kreisfeuerwehrverbandes Aschaffenburg den schon fast traditionellen Kinotag für die Mitglieder der Kinderfeuerwehren. Schon zum fünften Mal in Folge konnte mit dem CASINO Kino Aschaffenburg  der ideale Partner für dieses Event gewonnen werden. So konnte am Samstag, den 05. November 2016 um kurz nach 11.00 Uhr die Vorstellung im restlos gefüllten großen Haus beginnen und alle Kinder waren gespannt auf „Pettersson und Findus – Das schönste Weihnachten überhaupt“. Dieses Jahr wurde ein neuer Teilnehmerrekord aufgestellt! Insgesamt fanden bei regnerischem Wetter 196 Personen, davon 154 Kinder aus 14 Kinderfeuerwehren den Weg ins Kino. Da im Kinosaal nur 183 Plätze zur Verfügung stehen, versammelte sich ein Großteil der Betreuerinnen und Betreuer im kinoeigenen Bistrobereich und es wurden interessante Gespräche unter Fachleuten geführt! Gegen 12.35 Uhr war die Vorstellung beendet und alle traten gut gelaunt und zufrieden ihren Heimweg an. Aufgrund der positiven Reaktionen der Kinder und Betreuer wurde vor Ort mit dem Verantwortlichen des Kinos beschlossen auch im nächsten Jahr wieder einen Kinotag durch zu führen.

Volker Hock
Leiter Fachreferat Kinderfeuerwehr im
Kreisfeuerwehrverband Aschaffenburg

IMG 7254 01